Darf ich die Frau auch berühren?

Wir wissen, dass es gerade für Männer oft ein neues, ungewöhnliches aber wunderschönes Gefühl ist, sich hinzugeben und zu geniessen, ohne etwas zu tun oder tun zu müssen. In unseren Massagen kann oft eine hohe Intimität entstehen und „gewohnheitsmäßig“ möchte man dies zurückgeben. Das können wir verstehen, allerdings gehört zu unseren Erfahrungen auch, je mehr man sich fallen lassen kann, je mehr Intensität und Nähe kann entstehen. Deshalb laden wir sie ein, unsere Massagen zu geniessen, ohne etwas zu tun.
Je mehr Sie nehmen können, je mehr kann die Masseurin geben und es wird für beide ein wunderbares Erlebnis.

Zurück zur Übersicht